Evangelische Kirchengemeinde Limburgerhof

Haus der Diakonie

Haus der Diakonie mit breitem Hilfsangebot.

Brot für die Welt

Spenden können Sie auf unser Konto überweisen - siehe rechte Spalte - Verwendungszweck: Limburgerhof - Brot für die Welt

Bewahrung der Schöpfung...

...ist ein zentraler Auftrag an uns Christen. In der Aktion "Grüner Gockel"    und mit der Installation einer Fotovoltaikanlage ( Stromerzeugung seit September 2007: 284.000 kWh ) wird dieses Thema aufgegriffen und umgesetzt. Über Einzelheiten informiert unser Umweltbericht .

Leitbild

Unser Spendenkonto

Prot. Verwaltungszweck-verband Speyer-Germersheim / Sparkasse Vorderpfalz / IBAN DE94 545500100240500405 BIC: LUHSDE6AXXX Verwendungszweck: Limburgerhof-Gemeindearbeit oder Ihre konkrete Spendenabsicht

Losung

Losung für Dienstag, 27. September 2016
Der HERR sprach: Mein Angesicht soll vorangehen; ich will dich zur Ruhe leiten.
2.Mose 33,14

Weil wir nun solche Hoffnung haben, sind wir voll großer Zuversicht.
2.Korinther 3,12

© Evangelische Brüder-Unität

Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Die Protestantische Kirchengemeinde Limburgerhof ist eine lebendige Gemeinde mit ausgeglichener Altersstruktur innerhalb der Metropol-Region Rhein-Neckar. Sie hat etwa 3.500 Mitglieder.

Nachrichten aus der Gemeinde

Tag des offenen Denkmals

Vorschläge zum Tambour und zur Innenrenovierung der Kirche wurden diskutiert[mehr]


Aus der Landeskirche

Oratorium entführt auf musikalische Zeitreise

Kaiserslautern (lk). „Sonne, Mond und Sterne“ heißt das von Peter Schindler komponierte Oratorium, das die Kantorei an der Stiftskirche, der Westpfälzische Kammerchor und die Jugendkantorei der...

Im Haus Gottes ist Platz für alle Menschen

Kusel (dw/lk). Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“ ist die Interkulturelle Woche zur Integration von Menschen mit unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Religionen in Deutschland...

"Geist der Freiheit und des Aufbruchs"

Speyer (lk/is). Für eine offene Gesellschaft und gegen Kleingläubigkeit und Abgrenzung haben sich Kirchenpräsident Christian Schad und Bischof Karl-Heinz Wiesemann in einem ökumenischen Gottesdienst...

Aus dem Kirchenboten

Ein barocker Kanzelaltar entzweit eine Kirchengemeinde

Kritiker befürchten Platznot für die Kirchenmusik in der Bad Dürkheimer Schlosskirche – Dekanin: Müssen uns um Kulturdenkmal kümmern

Die Lichtkünstler

Glasfenster aus Tausenden farbigen Teilen

Ein halbes Jahrhundert lang georgelt

Organistin Brigitte Keller aus Heuchelheim-Klingen gibt den Dienst an den Schüler Sebastian Schäfer ab